Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer im Sinne des §14 BGB. Alle Preise sind Nettopreise zzgl. MwSt.
  • Individuelle Beratung
  • Schneller Versand
  • sichere Zahlung

Datenschutzerklärung

www.kowa-lenses.com

Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Bestandsdaten

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden.
Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.
Wenn Sie bei uns ein Kundenkonto angelegt haben, können Sie das Konto jederzeit über das entsprechende Formular in den Einstellungen löschen, woraufhin Ihre Daten auch insoweit für die weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht werden. Abhängig von der gewählten Zahlungsart, werden Ihre Daten außerdem an den jeweiligen Zahlungsdienstleister weitergegeben.

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: optout

Informationen über Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.
Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt: Ich akzeptiere Cookies
Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

Partnerprogramm

Diese Website nutzt das Partnerprogramm der TraceParts S.A., Parc Eco Normandie, 55555 76430 Saint Romain – Frankreich in Form von Textlinks, Bildlinks, Werbebannern oder Eingabemasken. TraceParts S.A. verwendet sog. "Cookies". Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies  erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von TraceParts S.A. übertragen und dort gespeichert. TraceParts S.A. wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird TraceParts S.A. diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von TraceParts S.A. verarbeiten. Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Newsletter

Wir bieten Ihnen den Bezug eines Newsletters per E-Mail an.

Einwilligung

Mit der Anmeldung zu diesem Newsletter willigen Sie in den Bezug des Newsletters und die dazu erforderliche Datenverarbeitung durch uns ein:
Damit Sie den Newsletter beziehen können, benötigen wir von Ihnen eine gültige Mail-Adresse und, um Sie in dem Newsletter ansprechen zu können, Ihren Namen. Bei dem Namen kann es sich auch um ein Pseudonym handeln. Die bei der Anmeldung angegebenen Daten werden verschlüsselt an unseren Server übertragen.
Darüber hinaus benötigen wir weitere Daten, um zu überprüfen, dass Sie Inhaber der angemeldeten Adresse sind. Dazu nutzen wir das sogenannte Double Opt In-Verfahren (DOI). Das heißt, Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem individuellen Link, über den Sie Ihre Anmeldung bestätigen können (Bestätigungslink). Erst nach einer solchen Bestätigung erhalten Sie auch den Newsletter. Für das DOI, dessen Nachweis sowie die Verhinderung von Missbrauch werden neben Ihrer Mail-Adresse und Ihrem Namen der Zeitpunkt und die IP-Adresse der Anmeldung und Bestätigung sowie der Bestätigungslink verarbeitet. Außerdem verarbeiten wir die Region, aus der Sie stammen. Dabei handelt es sich jedoch um keine genaue Ortsangabe. Vielmehr dient die Angabe nur dazu, Sie dem regional passenden Mail-Verteiler zuordnen zu können. Weitere Daten verarbeiten wir insoweit nicht.
Die Verarbeitung der erhobenen Daten erfolgt nur, um den Newsletter anbieten und an Sie versenden zu können. Bestätigen Sie die Anmeldung nicht, werden die bis dahin erhobenen Daten nach Ablauf von zwei Wochen gelöscht, es sei denn sie sind zur Verhinderung von Missbrauch noch erforderlich; insoweit wird die Verarbeitung der Daten jedoch gesperrt. An Dritte werden Ihre Daten grundsätzlich nicht übermittelt. Wir können uns jedoch eines Mail-Dienstleisters bedienen, der die Daten in unserem Auftrag nach den gesetzlichen Vorschriften und den Vorgaben dieser Datenschutzerklärung verarbeitet und insoweit kein Dritter ist. Außerdem ist es für den Versand des Newsletters erforderlich, mit dem jeweiligen Newsletter den angegebenen Namen und Ihre Mail-Adresse an den Anbieter Ihres Mail-Postfachs (Mail-Provider) zu übertragen. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt, soweit Ihr Mail-Provider dies unterstützt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Ihre Einwilligung.

Widerruf (Abbestellung)

Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Die Einwilligung widerrufen Sie, indem Sie den Newsletter abbestellen. Dazu können Sie den entsprechenden Link in einem der Newsletter (Abmeldelink) nutzen. Außerdem können Sie sich persönlich an uns wenden, beispielsweise über die eingangs genannte Mail-Adresse. Nach der Abbestellung erhalten Sie keine weiteren Newsletter mehr und Ihre Daten werden gelöscht, es sei denn sie sind zum Nachweis des DOI noch erforderlich; insoweit wird die Verarbeitung der Daten jedoch gesperrt.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen. Im Zweifel gilt der Widerspruch zugleich als Widerruf Ihrer Einwilligung in den Bezug des Newsletters. Auch darüber hinaus haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Wir verarbeiten diese Daten danach nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Beschwerderecht

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständig an unserem Sitz ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI), Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, E-Mail: poststel-le@ldi.nrw.de Die vollständigen Kontaktdaten und weitere Informationen zum LDI können Sie der entsprechenden Internet-Seite unter www.ldi.nrw.de entnehmen. Ihr Recht, sich bei einer anderen Aufsichtsbehörde zu beschweren, bleibt unberührt.

Weitere Rechte

Sie haben weiter das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Daten zu Ihrer Person verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese Daten. Ergänzend können Sie die weiteren Informationen, insbesondere dazu, wie und wozu Ihre Daten verarbeitet werden, dieser Erklärung entnehmen. Gerne stellen wir Ihnen diese Informationen aber auch noch einmal gesondert zur Verfügung. Das Auskunftsrecht umfasst das Recht auf eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind.
Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu Ihrer Person zu verlangen. Dies umfasst auch das Recht auf Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.
Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Löschung der Daten zu Ihrer Person zu verlangen, sofern die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt, Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen bzw. der Widerspruch sich auf die Verarbeitung für Direktwerbung bezieht, Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder wir zur Löschung der Daten rechtlich verpflichtet sind. Das Recht zur Löschung besteht jedoch nicht, soweit die Verarbeitung der Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, zur Wahrnehmung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen noch erforderlich ist. Insoweit können Sie aber gegebenenfalls eine Sperrung Ihrer Daten verlangen.
Das Recht, von uns die Einschränkung (Sperrung) der Verarbeitung von Daten zu Ihrer Person zu verlangen, haben Sie, wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten für die Dauer, die zur Überprüfung der Richtigkeit benötigt wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie statt der Löschung Ihrer Daten die Einschränkung von deren Nutzung verlangen, der Anbieter die personenbezogenen Daten nicht länger benötigt, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder von Ihnen Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt worden ist und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Anbieters Ihre Interessen überwiegen. Nach der Sperrung dürfen die Daten zu Ihrer Person zwar noch gespeichert, allerdings nur noch mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses verarbeitet werden. Wir unterrichten Sie, bevor eine solche Sperrung aufgehoben wird.
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten ohne Behinderung uns einem anderen Anbieter zu übermitteln. Auf Verlangen werden wir die Daten direkt dem anderen Anbieter übermitteln, soweit dies technisch machbar ist.

Geltendmachung

Um Ihre Rechte uns gegenüber geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an uns wenden, beispielsweise per E-Mail an die eingangs genannte Adresse.

Schlussbemerkungen

Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre Daten grundsätzlich nicht. Insbesondere verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit diese aus der Newsletter-Anmeldung an unseren Server übertragen worden sind. Soweit Sie Ihre Daten selbst verarbeiten oder verarbeiten lassen, ist der Anbieter für die Datenverarbeitung also nicht verantwortlich. Den Inhalt dieser Erklärung können Sie jederzeit über den entsprechenden Link: www.kowa-lenses.com/datenschutzerklaerung abrufen, speichern und ggf. über die Funktionen Ihres Betriebssystems ausdrucken.

Soziale Netzwerke

Unser Shop verlinkt an verschiedenen Stellen, insbesondere in den Produktseiten, auf soziale Netzwerke, die von Dritten betrieben werden. Dabei handelt es sich namentlich um Facebook, Twitter und Youtube. Dies etwa um die Beschreibung des jeweiligen Produkts in einem der Netzwerke zu teilen (bspw. „Share“ / „Retweet“) oder zu liken (bspw. „Gefällt  mir“).  Durch  den  Besuch  unseres  Shops  werden  aber  noch  keine  Daten  an  die Netzwerke übermittelt. Vielmehr werden Sie erst nach dem Betätigen des Links auf dasjeweilige  Netzwerk  weitergeleitet.  Wegen  der  Erhebung,  Verarbeitung  und  Nutzung personenbezogener Daten durch die sozialen Netzwerke, auf die wir keinen Einfluss haben, wird auf die Datenschutzerklärung des jeweiligen Netzwerks verwiesen:

1.  Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy

2.  Twitter: https://twitter.com/de/privacy

3. Youtube: https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de

Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Kowa Optimed Deutschland GmbH
Christian Offermann
Bendemannstr. 9 
40210 Düsseldorf
Telefon: +49-(0)211-542184-0  
lens@kowaoptimed.com